Bar Centrale

Irgendwie wirkt die Bar Centrale fast wie ein französisches Bistro. Lang ziehen sich die Sitzbänke durch das gesamte Restaurant an der Wand entlang. Davor finden sich klare gegliedert die Tische. Kein unnötiger Tand. Am Eingang kann der schnelle Gast einen echt italienischen Espresso, einen Averna oder was auch immer aus dem Barangebot genießen. Dabei kommt man schnell ins Gespräch. Vielleicht mit Pasquale Ciccarelli wenn er gerade mal aus seiner Küche rausgekommen ist. Viel hat er zu erzählen. Zählt seine Bar Centrale doch zu den ältesten italienischen Restaurants in Kreuzberg. 1992 hat er hier angefangen, 1993 den Laden gekauft. Nicht nur sein Glück als Gastronom fand er dabei. Seine Frau Donatella ebenso.

 

Zuvor hat der seit 1981 in Deutschland lebende und aus der Nähe von Neapel stammende Koch in verschiedensten südländischen Küchen der Stadt gestanden. Unter anderem im Anselmo zusammen mit Rosario aus dem ebenfalls hier bei Italiano Vero vertretenen gleichnamigen Restaurant.

 

In der Bar Centrale bietet Ciccarelli nun einen Mix der Küche seines Heimatlandes. „Vor allem aber süditalienisches und aus dem Veneto“, sagt er. Wichtig ist ihm dabei immer saisonale Angebote zu machen. „Nicht immer ganz einfach“, lacht er. Die Deutschen seien in Geschmacksfragen mitunter eigen und mögen zum Beispiel nicht so gern kalte Suppen, die er im Sommer gern anbieten würde. So versucht der Chef nun ein wenig kulinarische Missionierung. Bietet jeweils ein Monatsmenü und dazu eine ständig wechselnde Karte. „Probieren lohnt sich“, sagt er. Seine Weinkarte bietet darüber hinaus so manch ausgefallenes. „Ich kaufe fast alle meine Weine direkt bei Winzern in Italien. Einiges davon gibt es nur bei mir“, erzählt er. Ein Mal im Jahr ist Pasquale dann auch außerhalb als Koch zu bewundern. Er zählt zu den Gründern von Kreuzberg Kocht, wo sich seit 2003 die besten Köche des Bezirkes im Juni aus dem Chamissoplatz vereinen. Dort hat er schon so einige Restaurants gesehen die heute nicht mehr existieren. Er macht unbeirrt weiter. Nicht zuletzt die Qualität seiner Kreationen ist verantwortlich für den Erfolg.    

 

Küchenchef: Pasquale Ciccarelli

Restaurantchefin: Donatella Cavaletto


www.barcentrale.net

Yorckstraße 82

10965 Berlin

Tel: 030 7862989

hallo@bar-centrale.net

Google Maps

 

Öffnungszeiten:

Montag - Sonntag: 16 - 1 Uhr

Bar Centrale
Bar Centrale