Gusto

Restaurant- und Küchenchef: Andrea Zizzari

 

Nur ein paar Gehminuten vom KaDeWe und dem quirligen Treiben der City West entfernt und man fühlt sich fast wie in einem kleinen italienischen Dorf. In Andrea Zizzaris Salumeria ist es einfach und gut oder eben einfach gut. 2003 kam der aus Apulien stammende Koch nach Berlin. Zuvor hatte er in verschiedenen Hotels in der Emilia Romagna und dann eben in Rimini gearbeitet, wo ihn die Liebe zu einer Berlinerin ereilte. So kocht er nun täglich wie er es daheim bei seiner Mama  und der Ausbildung in Brindisi gelernt hat. „Eines der wichtigsten Themen bei uns zu Hause war immer, was essen wir heute“, erzählt er lachend. Im Gusto gibt es täglich eine Auswahl an Fleisch-, Fisch- und Nudelgerichten und natürlich Pizza. Alles mit Produkten aus Italien gefertigt und der Jahreszeit angepasst. Von Oktober bis März bietet Zizzari jeweils Speisen aus bestimmten Regionen seines Heimatlandes. Monatlich wechselnd. Dazu gibt es gute Weine und eine üppige Auswahl Grappa.

Man sitzt bei ihm drinnen oder bei gutem Wetter draußen, fast wie auf einer kleinen Piazza. Wer dann mal zu Hause den Italiener in sich entdecken will – alle Zutaten und Getränke gibt es auch zu kaufen.

www.gustoberlin.de

 

Ettaler Straße 12 a

10777 Berlin

Tel.: 030 21968344

Google Maps

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 10 - 22 Uhr

Sonnabend :10 - 16 Uhr

Gusto
Gusto